Über mich

M. Sc. Psych. Anna Carle

Psychologische Psychotherapeutin I Verhaltenstherapie für Erwachsene

Qualifikationen & Fortbildungen

  • Schematherapie: abgeschlossenes Basiscurriculum (IST-F Frankfurt)
  • Gruppenpsychotherapie: abgeschlossene Weiterbildung (ZPP / Zentrum für Psychologische Psychotherapie Mannheim)
  • Ausbildung und Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin für Erwachsene, Verhaltenstherapie (ZPP Mannheim)
  • Master of Science Kognitive und Klinische Psychologie (Universität Mannheim)
  • Bachelor of Science (Universität Ulm)

Meine Haltung

„Eine Krankheit ist nie lediglich ein Überschuss oder ein Einbußen, sie ist eine Reaktion des betroffenen Organismus oder des Individuums, die darauf abzielt, etwas wiederherzustellen, zu ersetzen, auszugleichen und die eigene Identität zu wahren, ganz gleich wie seltsam die Mittel zu diesem Zweck auch sein mögen.“ – Oliver Sacks

Der Weg zu bzw. die Aufnahme einer Psychotherapie geht häufig mit Sorgen und Unsicherheiten einher. Mir ist es daher ein besonderes Anliegen einen wertschätzenden und offenen Raum zu gestalten, der es ermöglicht Vertrauen in die psychotherapeutische Zusammenarbeit und in sich selbst aufzubauen. 

Meine Faszination gilt dem gemeinsamen Entdecken und Hinterfragen von Mechanismen, welche dem inneren Erleben, Verhalten und Gedanken zugrunde liegen. Die Identifikation dieser Mechanismen ermöglicht sowohl ein Verständnis für vergangene und aktuelle Erfahrungen aufzubauen sowie zielorientierte Veränderung im Hier und Jetzt zu erreichen. Durch die gemeinsame Entwicklung und Etablierung individueller Strategien möchte ich helfen, eine eigenverantwortliche Zukunft zu fördern.